Aufbau-Seminar: Blutegeltherapie in der Kleintierpraxis

Status: Plätze frei Plätze frei

Anmeldeschluss: 31.01.2021

Seminartermin: Sonntag, 07.02.2021

Dauer: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kursort: Bürgerhaus Bieber

Standard-Gebühr: 170,00 €
Seminargebühr Themen Tier plus Fleischgericht: 189,90 €
Seminargebühr Themen Tier plus vegetarisches Gericht: 189,90 €


Wenn Sie bereits auf unserem Basisseminar für Egelbehandlungen in der Tiertherapie waren oder schon länger Egeltherapeut sind und Ihr Wissen über die Egeltherapie speziell in der Kleintierpraxis vertiefen möchten, dann sind Sie hier genau richtig.


In diesem Seminar möchten wir Ihnen diverse Indikationen für die Egeltherapie bei Kleintieren (und Heimtieren) näher bringen, insbesondere bei Hund und Katze. Es wird ausführlich über die Erkrankung als solches informiert (Diagnose, Verlauf und Prognose) und die passende Egel-Behandlung als Alternative oder ergänzende Therapie dazu besprochen. Weiterhin gibt es Tipps und Tricks zur Egelanwendung.  Freuen Sie sich auf einen Tag voll spannender neuer Egelerkenntnisse mit Tierärztin Carola Knemeyer als Dozentin.


Falls Sie über keinerlei theoretische oder praktische Kenntnisse zur Blutegeltherapie verfügen empfehlen wir dringend den Besuch eines Basis-Seminars. Am Samstag, den 06.02.2021, bieten wir ein Basis-Seminar zur Blutegeltherapie bei Tieren an (Klein- und Großtierindikationen).




Programmablauf:


                      Tierärztin Carola Knemeyer

09:00 Uhr       Begrüßung, Organisatorisches


09:15 Uhr       Indikationen zur Blutegeltherapie in der Kleintierpraxis, insbesondere bei Hund und Katze


10:30 Uhr       Pause*


11:00 -

15.30 Uhr       Überblick über verschiedene Erkrankungen und die Behandlungen mit Blutegeln bei Hund und Katze:
                            - Gelenkerkrankungen und andere orthopädische Erkrankungen
                      (z.B.: HD/ED, Arthrose, Cauda equina-Syndrom)

                      - Weichteilerkrankungen
                      (z.B. Bursitis, Abszess, Sehnenerkrankungen)


Dazwischen Mittagspause* von 13:00 - 14.00 Uhr


15:30 Uhr      Kaffeepause


15:45 Uhr      Praktische Übungen mit dem Blutegel und Ansetzen von Egeln an mitgebrachten Hunden


17:00 Uhr      Ende der Veranstaltung



*Zur Versorgung Ihres leiblichen Wohls werden wir einen Cateringservice beauftragen. Für den Pauschalpreis von 19,90 € werden Sie mit einem Frühstücksbrötchen, warmem Mittagessen (Tellergericht  - Bioprodukt (Bioland!) - vegetarisch oder mit Fleisch) und einem Nachmittagskuchen versorgt. Getränke (Kaffee, Wasser, verschiedene Tees und Säfte) sind ebenfalls enthalten. Selbstverpflegung ist natürlich auch möglich. Bitte wählen Sie bei Ihrer Anmeldung Ihren Verpflegungswunsch (Fleischgericht, vegetarisch oder ohne Catering) aus - vielen Dank!


Teilnehmer/innenbeitrag (Seminarunterlagen, Kaffee/Wasser, Zertifikat):  € 170,-


Sollten Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, steht folgende Unterkunft in der Nähe zur Verfügung:


Landgasthof zum Dünsberg beim Paul (ca. 2 km vom Seminarort entfernt, einfacher Standard), Tel. 06409 81050,

www.landgasthofduensberg.de

Eine größere Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in der Universitätsstadt Gießen (etwa 6 km entfernt).


Datum
07.02.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Am Hain 1A, Bürgerhaus Bieber